Hey Du, ist dir auch so langweilig wie mir? Ich liege hier ganz alleine in meinem Ehebett und spiele an meiner behaarten, feucht-triefenden Fickspalte und überlege was mit diesem Tag anzufangen ist. Magst du nicht mal zu mir rüberkommen und mich vollkommen gratis ficken?

Bin eine ältere, verheiratete Hausmama und ständig alleine. Mein Mann ist beruflich viel auf Geschäftsreisen und wenig Zeit. Mich lässt er geil und unbefriedigt hier. Kommst du her meinen haarigen Busch ficken? Rasiere mich nie da unten, lasse alles sprießen und genieße die Wollust, die Männer dabei verspühren wenn sie auf kräftige Intimbehaarung stehen.

Bist du auch so ein eifriger Buschficker? Dann würde ich mal sagen, dass wir uns für ein unverbindliches Date zum Ficken verabreden. Das alles natürlich ohne Gegenleistung, vollkommen gratis und freiwillig. Bin derzeit so riemig und nass, dass ich fast mit jedem ficken würde. Wie ich gesehen habe, bin ich auch nicht die einzige unbefriedigte Hausfrau, die Fickdates sucht. Naja, vielleicht habe ich Glück hier.

Stehe dazu, dass ich sexgeil bin und fremdgehe, verlange aber Diskretion. Das ist mir sehr wichtig. Als Hausmama hat man es nicht leicht, nur eben viel Zeit. Die Nachbarschaft redet viel und man hat einen Ruf zu verlieren. Unsere Sextreffen müssen daher sehr dezent und geheim ablaufen. Sind wir erstmal allein, werde ich hemmungslos willig.

Du kannst meinen saftigen Mösenbusch ordentlich durchficken, ich brauche das. Spritz mir alles rein oder sau mir die Schamhaare voll um es dann zu verreiben. Magst du auch diesen stinkenden Geruch von Sperma in der Schambehaarung? Leck‘ mir doch einfach alles wieder sauber und fick mich dann nochmal durch.

Freu mich auf Zuschriften, deine Linda.

 

Kommentare sind geschlossen.

Post Navigation