Bumsfreundin-MoniqueEs ist doch oft so, dass man wegen Beruf, Hobby und Familie wenig Zeit hat für eine Affäre nebenbei, denn sie erfordert viel Zeit, Geheimhaltung, Diskretion und Planung. Deswegen kann eine Bumsfreundin für Zwischendurch genau das Richtige sein, denn hier geht es nicht um längerfristige Affären, lange Treffen oder geheimes Ausgehen, sondern einfach nur um reine, kurzfristige Bumstreffen für Zwischendurch.

Eine Bumsfreundin bedeutet immer, dass alles ohne Verpflichtungen und Liebesbekundungen abläuft. beide Seiten wollen nur den einen Geschlechtsakt. So ist auch die Gefahr der Bekanntwerdens gebannt und das Risiko des Auffliegends geht gegen null.

beide Seiten sind meist in einer festen Beziehung, und wollen lediglich ein wenig sexuellen Spaß nebenbei. Wie wäre es also mit Monique als Bumsfreundin? Sie ist 25 Jahre alt und sucht einen Bumsfreund für kurzfristige Popptreffen. Ungezwungen, hemmungslos und garantiert diskret.

Kommentare sind geschlossen.

Post Navigation